Peter Schnatmann - Home Laden-/Gewerbebau Sanierung Wohnungsbau Kindergärten/Schulen Sonstige Projekte
Petrikirchenhaus Planung Petrikirchenhaus Realisierung
Petrikirchenhaus
1 2 3 4
 

Realisierung Neubau des Petrikirchenhauses, Bogenstraße in Mülheim, Altstadt

Im südlichen Teil der Petrikirche wurde im Zuge der Stadtreparatur ein Teil der ehemaligen Ringbebauung, die in den letzten Nächten des 2. Weltkriegs zerstört wurde, wieder an gleicher Stelle aufgebaut. Die Rekonstruktion eines Teils des alten Gebäudeensembles an dieser Stelle erschien legitim, da weite Teile der Altstadt im Krieg und nach dem Krieg durch Neubauten zerstört wurden. In Verbindung mit den vorhandenen Altgebäuden konnte hier ein kleiner Platz entstehen und die räumliche Enge einer Altstadt wieder hergestellt werden. Zur vorhandenen Petrikirche entstand ebenfalls ein wohlproportionierter Platz, der den Kirchenbesuchern als Ort der Ruhe und des sich Sammelns dient. Bewusst hat man sich hier der historischen Formensprache unter Verwendung von alten Details entschieden, um im Sinne der Denkmalpflege eine Art Stadtreparatur durchzuführen, die auch in der Bevölkerung eine große Akzeptanz fand.
Das Gebäude wurde von einer Stiftung finanziert und wird zu sozialen Zwecken genutzt.

Das Büro Kontakt Impressum Datenschutz